Das Objekt

Wer Hennigsdorf in Brandenburg kennt, kennt auch die Havelpassage. Viele Geschäfte und Dienstleister aneinandergereiht sorgen für ein reges Treiben im Sommer und im Winter.

Die Stadt Hennigsdorf suchte für die Sanierung der Beetflächen einen Dienstleister, der eine vollautomatische Bewässerung installiert.

Zur vereinfachten Steuerung sollte ein zentrales Steuergerät montiert werden. Problem: Die vorhandene gepflasterte Fläche hätten ca. 100 Meter aufgenommen und erneut versiegelt werden müssen.

Gemeinsam mit der Stadt sowie mit einem uns bekannten Hersteller haben wir eine gute Lösung gefunden, das zu umgehen.

Gefällt? – Zum Auftraggeber

Die Montage

Durch die reibungslose Zusammenarbeit mit der Stadt Hennigsdorf verlief die Montage einwandfrei. Hier noch einmal ein großes Lob an die zuständigen Sachbearbeiter.

Mit Hilfe eines Verteilerrohrs wurden die Beetflächen mit speziellem Tropfrohr vor der Pflanzung im Stil einer Fußbodenheizung ausgestattet. Diebstahl- und vandalismussichere Ventilkästen wurden jeweils pro Beetfeld eingesetzt.

Die Ventilkästen enthalten jeweils ein Magnetventil sowie eine spezielle funkgesteuerte Steuereinheit. Die Steuereinheiten verbinden sich per Funk mit dem zentralen HUB in der Mitte der Passage in einem separaten Verteilerschrank.

Neben der Steuerung wurde ein Durchflusssensor mit separater Steuerung angebracht, um bei Leckagen eine Nachricht an den Kunden zu senden und die Anlage abzuschalten.

Unsere Arbeit gefällt Ihnen? – Kontakt aufnehmen

Das Ergebnis

Das Ergebnis der ca. 1,5-wöchigen Montage ist eine hoch-moderne Unterflur-Beetbewässerung für ca. 300 m².

Die Bewässerungsanlage agiert komplett automatisch und lässt sich über einen Desktop oder eine App steuern und konfigurieren. Die Anlage meldet automatisch Leckagen und schaltet sich selbst ab, sobald die Leckage erkannt wurde.

Durch die innovative Technologie des Unternehmens SAMCLA konnte auf die Verlegung von Steuerkabel und die dazugehörigen Pflasterarbeiten komplett verzichtet werden.

Die Anlage geht ab Frühjahr 2022 in Betrieb.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns

    Irgendwelche Fragen? Rufen Sie an!

    030 4363222

    030 4363222

    Irgendwelche Fragen?

    Rufen Sie an!